Winterdienst bei klirrender Kälte

Die kalte Jahreszeit nutzen wir, um auf unserem Pachtgelände die Rampe zur Brücke vom Bewuchs zu befreien. Am Vormittag zeigte das Thermomenter -13 Grad. Dick eingepacken und in Bewegung bleiben hilft.

Dieser Beitrag wurde unter Bildergalerie, Vereinsaktivitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Winterdienst bei klirrender Kälte

  1. Matthias Kofler sagt:

    Alle Achtung ⚠ Klasse Aktion!

  2. Norman Polensky sagt:

    Kompliment
    Alles von Ehrenamtlichen organisiert und bewaeltigt.
    Trotz unterschieglicher Ansichten zur Relaisierung
    der HHB Bahn.
    Das ist schon eine tolle Leistung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.