Wer soll das bezahlen?

Der Schwarzwälder Bote schreibt in einem Beitrag vom 6. Dezember

Bericht des SchwaBo vom 6. Dezember 2013

Kommentar zum Artikel:

Bei den Investitionen in die Infrastruktur wird ja auch oft übersehen, dass es sich dabei um Nutzungszeiten von 40 bis 50 Jahren handelt, wenn wir mal von den Fahrzeugen absehen, die sicherlich aber auch eine Laufzeit von 20 Jahren haben. Unter dem Gesichtspunkt erscheinen für mich 5 bis 10 Mio (wenn das die Größenordnung ist) Investition für Calw dann doch in einem anderen Licht. Bisher wird immer nur die Kostenseite diskutiert, obwohl in einer Nutzen/Kosten Analyse ja sicherlich irgendwo der Nutzen beziffert worden ist. Das kommt aber in der Darstellung immer zu kurz bzw. findet nicht statt. Und so gefällt sich die Presse darin, in ein Gejammer einzustimmen.

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.