Am 1. Mai noch keine Ausflugspläne?

Gerne weisen wir auf den Fahrplan unserer Freunde der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen e.V. hin.

Am Freitag, den 1. Mai 2015 fährt der „Feurige Elias“ wieder im Strohgäu von Zuffenhausen nach Weissach. Als Zuglok wird die P8 „38 3199“ des Süddeutschen Eisenbahnmuseum Heilbronn zum Einsatz kommen. Da die Strohgäubahn im Jahr 2015 aufgrund von geplanten Baumaßnahmen voraussichtlich ab Sommer nicht mehr durchgehend befahrbar sein wird, wird der „Feurige Elias“ dieses Jahr nur noch ein weiteres Mal am 7. Juni nach Weissach dampfen.

Link zum Fahrplan der GES

Dieser Beitrag wurde unter Vereine für die große Bahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.