Ostelsheim will bessere Anbindung

„Beim geplanten Zubringerbus von Gechingen zum Hessebahn-Haltepunkt Ostelsheim stellt sich der Gemeinderat eine Haltestelle in der Calwer Straße vor. Gemeinderat Klaus-Dieter Kühlmann betonte, dass statt der bisher stündlich geplanten Anbindungen ein halb- stündlicher Takt erforderlich sei.

Der Besorgnis, dass nach der Inbetriebnahme der Hesse-Bahn die Busverbindungen wegfallen könnten, hielt Stierle für unbegründet. „Natürlich wird es auch künftig schienenparallele Busverbindungen geben“, unterstrich der ÖPNV-Experte.“

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.ostelsheim-ostelsheim-will-bessere-anbindung.87c0495b-30f3-427b-90de-700ce4f97fc9.html

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.